Züchtershootings Preise/Angebote

 

Gerne unterstütze ich Züchter mit meiner Arbeit, indem ich sie auf Ausstellungen begleite und die großen Momente der Zucht mit meiner Kamera verewige. Darüber hinaus begleite ich Würfe ab der zweiten Lebenswoche bis zur Abgabe der Kleinen, um sowohl für den Züchter als auch für die zukünftigen Welpenbesitzer wundervolle Erinnerungen zu schaffen.

 


Welpen Paket

  • Vorbesprechung per E-mail oder Telefon.
  • Shootingdauer je nach Lust und Laune der Welpen, maximal zwei Stunden
  • Anfahrt 20km um München
  • 0,40€ pro weiterem Kilometer.
  • Ihr erhaltet von jedem Welpen mind. 5 Bilder.
  • 14-tägiger Onlinezugang zur privaten Auswahlgalerie

 

Pro Welpe: 40€

 

 

Show Paket

  • Vorbesprechung per E-mail oder Telefon.
  • Shooting Dauer je Dauer der Austellung.
  • Anfahrt 20km um München
  • 0,40€ pro weiterem Kilometer.
  • Ihr erhaltet bis zu 15 Bilder der Austellung.
  • Persönlicher Onlinezugang zur Auswahlgalerie.

 

 

 Preis: 165€

 

 




Mobiles Studio

 

 

Ein besonderes Angebot für Züchter ist mein mobiles Studio, bei dem ich die Welpen vor einem schönen Hintergrund in Szene setze. Dafür benötige ich einen schattigen Ort im Freien oder einen lichtdurchfluteten Raum. Ideal wäre eine Fläche von 1,70m-2,00m, um das Studio aufzubauen. Beim Shooting verzichte ich auf einen Blitz, verwende stattdessen Softboxen. Deko kann gerne mit eingebaut werden – ich verfüge über einen umfangreichen Fundus. Der Vorteil des mobilen Studios ist, dass sich die Welpen wohl fühlen und nicht in eine unbekannte Umgebung müssen. Meine Erfahrung hat sogar gezeigt, dass sich die Welpen neugierig und offen mit dem Dekomaterial anfreunden.

 

 

Preis: Zu deinem Welpenpaket kannst du das Studio Paket für einen Aufpreis von 30€ mitbuchen.


Wie läuft ein Züchtershooting ab?

 

Besonders bei Welpen kann man nie genau vorhersagen, wie lange sie Lust haben – meist sind zwei Stunden jedoch ausreichen, um alle Bilder im Kasten zu haben.
Vor Beginn des Shootings stelle ich mich bei meinen Modellen natürlich erst einmal vor, sodass sie mich und mein Equipment in Ruhe beschnuppern können. Auf diese Weise können sie sich schrittweise an die neue Person und die Arbeit mit der Kamera gewöhnen. Ich bleibe während des Shootings stets entspannt und überfordere die Welpen nie, sodass sie das Fotografieren nicht mit etwas Negativem verknüpfen. Natürlich können wir auch jederzeit eine Pause einlegen, in der die Zweibeiner die bereits entstandenen Bilder sichten und weitere Schritte besprechen können.

 

Gerne kann man mir eine E-Mail schreiben bei weiteren Fragen oder um ein Termin auszumachen.

LovelyMemories-fotografie@Hotmail.com