Hier stelle ich mich vor, damit du weißt, wer die Fotografin überhaupt ist und ob ich dir auch zusage. Mein Name ist Jasmin Lehner und ich habe am 29.01.1998 das Licht dieser schönen Welt erblickt. Bereits in Kindestagen habe ich meinem Vater dabei zugeschaut, wie er Blumen fotografierte. Daraufhin habe ich mir seine Kamera genommen, bin nach drausen gegangen und habe angefangen, die Details, die die Welt zu bieten hat, zu entdecken und festzuhalten. Als dann mein Sheltie Elvis einzog und ich zum 18. Geburtstag eine Spiegelreflexkamera geschenkt bekam begann meine Leidenschaft für die Tierfotografie.